MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << 338/52    [zur Übersicht]    338/54 >>

MGH-Archiv 338/53

1875–1892) Alljährlich gedruckte Berichte über die jeweilige Zusammensetzung der Centraldirektion und die Tätigkeit der Mitarbeiter.

Prof. Waitz wurde zum Vorsitzenden gewählt (1875 bis 25. 5. 1886 †)

Wattenbach stellvertretender Vorsitzender (1886 bis April 1888)

Dümmler Vorsitzender (seit 9. 5. 1888)

Dr. Holder-Egger etatsmäßig angestellt seit April 1890

Statutenänderung ab 14. 11. 1887: »Der Vorsitzende der Centraldirektion wird nach erfolgter Präsentation mindestens zweier von der Centraldirektion geeignet erachteter Personen auf Vorschlag des Bundesrats vom Kaiser ernannt.«

Der Vorsitzende wird also künftig alle Rechte und Pflichten eines Reichsbeamten haben (s. Bericht vom April 1888).

 

<< 338/52    [zur Übersicht]    338/54 >>