MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << A 11    [zur Übersicht]    A 13 >>

MGH-Archiv A 12

Scriptores – Suppl.

  1. Annales Senonenses
    Abschrift von Waitz aus Cod. Senon. 3784

  2. Vita et translatio S. Severi des Liutolf
    Kollation aus Cod. Trev. 1151 mit Scriptores 15 (ed. L. von Heinemann)

  3. Illatio b. Benedicti Floriacum des Theoderich
    Kollation aus Reg. 498, 586 und 1864 mit Acta Sanctorum

  4. Genealogie der Grafen von Bouillon und der fränkischen Könige
    Abschrift von Dieterich aus Petersburg, koll. von Holder-Egger mit Scriptores IX (ed. Bethmann)

  5. Mainzer Annalen
    Kollation aus Ms. Bibl. Dresden F. 159 mit Scriptores 17

  6. Gesta episcoporum Cameracensium
    Kollation von Dieterich aus Cod. Doan. 854 mit Bethmann

  7. Reges Francorum bis zum Jahr 458
    Abschrift von A. Holder aus Cod. St. Gallen 731 (SS 2, 307 f)

  8. Cronica Gandensis cenobii
    Abschrift von Heller aus Valenciennes, Mangeart Nr. 473

  9. Genealogie der Karolinger
    Abschrift von Holder-Egger aus Cod. St. Omer 764 mit Scriptores 2, 308, 324

  10. Annales S. Vincentii Mettenses [Metz]
    Abschrift von Holder-Egger aus Cod. Gotha 61, koll. mit Scriptores 3, 156

  11. Annales Mettenses [Metz]
    Kollation aus Meermann 746 mit Scriptores

  12. nicht besetzt
  13. nicht besetzt

  14. St. Gallener Annalen
    Kollation und Abschriften aus Codices St. Gallen 124, 250, 272, 206, 397, 453, 459, 732, 915 mit Scriptores I

  15. Translatio S. Viti
    Kollation aus Cod. Weimar Q 49 4E mit Jaffé, Bibl. rer. Germ. I bzw. mit M. Scriptores. II, 576 ff.

  16. Vita Abt Wilhelms von Hirsau
    Kollation aus Cod. Weimar Q 49 mit M. SS.

  17. Fuldaer Annalen
    S. 337–415 von Scriptores [7] in 2 Exempl., eines von F. Kunze mit zahllosen Korr. und Nachträgen für die 2. Auflage überarbeitet, das andere koll. mit Cod. Vat. Christ. 633
    Kollation von Engelhardt aus Cod. Schlettstadt mit Freher
    Kollation von Pertz aus Codices Wien 600 und 993 mit Bouquet
    Kollation von Kunze der Altaich-Leipziger Handschrift (Halle 3) mit Scriptores I
    Notizen von Tangl, Bresslau u.a. zu Clm 14641 und 1226, Cod. Brüssel 7503–7518 [früher 5815], Cod. Vat. Christ. 633, Cod. Leipzig I 47, Cod. Schlettstadt, z.T. koll. mit Scriptores I, z.T. auszugsweise Abschriften, Vergleich der Fuldaer mit den Metzer Annalen

  18. Druckfehlerberichtigungen für Scriptores 1–9 von E. Förstemann, Danzig 1850

  19. nicht besetzt
  20. Annales Laubacenses [Lobbes] und andere Abschriften aus Cod. Monza

  21. Annales Moissiacenses
    Kollation von Färber in Paris aus Cod. reg. 5941 mit Duchesne Tom. III (1641) bzw. Bouquet Tom. II (1739) und V (1744)

  22. Annales Masciacenses
    Kollation aus Genf Ms. Lat. 50 mit Labbé bibl. 2, 732 und Scriptores I

  23. Annales Alamannici
    Kollation von Waitz aus ?? für die Jahre 709–796, korr. Druck der Scriptores für die Jahre 801–926

  24. Annales Sangallenses [St. Gallen], vulgo Weingartenses, sive Augienses [Reichenau]
    Kollation von Moser aus Stuttgart Ms. Kgl. Privatbibl. mit Mon. Guelf.
    ) Chronographus und Anonymus Weingartensis, Kollationen
    ) Bibliothek (Rara)

  25. Annales Laureshamenses [Lorch]
    Kollation von Pertz aus Cod. Wien Bibl. Aug. 515 mit Kollar, Annales Vindob. I, 549–570

  26. Annales Laurissenses minores [Lorsch]
    Druck der Scriptores und Aufsatz von G. Waitz, Über die kleine Lorscher Franken-Chronik [fußend auf Cod. Valenciennes], SB Bln 1882 XIX koll. von Holder-Egger und Waitz mit Vat. Pal. 243 und Münchner UB vil. 6

  27. Annalen von St. Emmeram in Regensburg
    Druck der Scriptores mit textkrit. Notizen von Waitz u.a.

  28. Annales Petaviani
    Druck der Scriptores mit textkrit. Notizen

  29. nicht besetzt

  30. Kollation unbestimmter Herkunft, 1 Blatt

  31. Scriptores XVII: 1 Blatt mit Notizen

    1. << A 11    [zur Übersicht]    A 13 >>