MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << A 14    [zur Übersicht]    A 16 >>

MGH-Archiv A 15

 

Levold von Northof, Chronik der Grafen von der Mark

in der Bibl. des Earl of Leicester in Holkham Ms. 476, 14. Jh.

Beschreibung der Handschrift mit Inhaltsangabe und auszugsweiser Abschrift.

Scriptores – Suppl.

  1. Petrus de Ebulo: Carmen de bello inter Henricum VI. et Tancredum gesto; Foto und Beschreibung der Handschrift, Vergleich mit anderen Überlieferungen.
  2. Kloster Eenaeme (Flandern) Enham?; Abschrift über die Gründung aus dem Chartular des Klosters im Brüsseler Archiv, 13. Jh.
  3. Kloster Tegernsee; Abschrift der Relationes der Äbte Berthold, Ulrich, Ludwig und Heinrich, 13./14. Jh.
  4. nicht besetzt
  5. Kloster Benediktbeuern; Abschrift einer Notiz des 12. Jh. aus Clm 4608
  6. Kirche Averbodia; Abschrift einer Notiz über die Weihe durch Erzbischof von Rouen, 1194
  7. Domkirche Mainz; Abschrift einer Weihenotiz, 1239
  8. Arnstein, Diffenbach und Singoven; Abschrift von Weihenotizen, 1248, und weiterer Notizen aus Harley 3052–3055 (NA 22, S. 636 f.)
  9. Kirche Schönhausen (Brandenburg); Abschrift einer Weihenotiz, 1212
  10. Kirche Hassel (b. Stendal; Abschrift einer Weihenotiz, 1230
  11. Kirche (basilica) im Bistum Salzburg; Abschrift einer Weihenotiz von 1182 aus Clm 11004.
  12. Altarweihe 1182; Abschrift einer Notiz aus Cod. Stuttgart Brev. 123
  13. Castrum Sti. Amarini [Saint-Amasin]; Abschrift einer Notiz über die Altarweihe durch Bischof Albert OFM, 1280
  14. Kapelle in Syrnekav [Sierning]; Abschrift einer Notiz aus Cod. Stuttg. 20 über die Weihe durch Bischof Gerhard von Lavant, 1279.
    Altar eines Männerklosters; Abschrift einer Notiz aus Cod. Stuttg. 20 über die Weihe durch Bischof Johann von Chiemsee, 1277
  15. Kloster Einsiedeln; Abschrift verschiedener Weihenotizen, 1039, 1100 und 14. Jh. aus den Einsiedler Annalen.
  16. Cella Stae. Mariae veteris, Weihenotizen für zahlreiche Altäre und Kapellen, 1175–1441; die losen Druckblätter aus J.B. Mencken, Script. Rer. Germ. 2 wurden 2010 in das Ex. MGH-Bibliothek 2° C 29280-2 zurückgeführt, aus dem sie stammen.
  17. Kloster Asbach; Notae 12.-15. Jh. aus BayHStA, Asbach Lit. 3 (NA 22, S. 497).
  18. Vita des Erzbischofs Arnold von Mainz, 12. Jh.; Abschrift einer Handschrift der UB Würzburg
  19. Vita Godefridi episc. Ambianensis [Amiens]; Vita Gozwini abb. Aquiscinctini [Anzik], Abschrift aus Brüssel 11987.
  20. Kaiser Heinrichs II. Heiligsprechung; Abschrift Wattenbachs aus Cod. Gotha 64.
  21. St. Vitonus – Vita und Relatio; Abschrift Werminghoffs aus Cod. Virdunensis 2.
  22. Chronik des Regensburger Schottenklosters (Vita S. Mariani; Abschrift aus Acta Sanctorum Febr. II S. 365, Kollation mit Cod. Mell. F 8 und Cod. Sancrucensis 11
  23. Gesta Frederici I. in Italia (Monacis Carmen), Abschrift, 1920 entliehen an Prof. Robert Holtzmann.
  24. Gründung des Klosters Mildenfurth, 1193, und der Kirche St. Veit, 974 von Arnold, Protonotar von Quedlinburg, nur Umschlag.
  25. Vita B. Hemmae, Abschrift nach Acta Sanctorum Jun. V 499.
  26. Notae Senenses, 1141–1285 Siena, Handschrift in der Bibliothek des Turiner Collegio degli Artigianelli nicht auffindbar.
  27. Chronik des Bamberger Klosters St. Michael, 12. Jh., Abschrift aus Cod. Bamb. 29283

  • Investiturstreit
    Abschrift aus Vat. 1984
    Verz. von Hss. in Rom, Venedig, Lucca, Florenz, Montecassino, Neapel, Mailand, Farfa

  • Petrus de Ebulo
    Abschrift des Carmen de balneis terrae laboris und Beschreibung verschiedener Vorlagen; andere Werke in teilweise bebilderten Handschriften

    • Acta Arsneri (?) (Racesburgensis)
      Nur Umschlag mit Vermerk "sehr sehr unbedeutend" vorhanden
    • Annalen St. Rupert in Salzburg
      Auszugsweise Abschrift von Simonsfeld aus Clm 12635

  • Material zu österreichischen Annalen 

    • Admont
    • Beschreibung des Codex 275
      Beschreibung der Codices 17, 25, 41, 42, 69, 203, 400, 475, 497, 596, 603, 642, 647, 718, 873 (nach Uhlirz)
    • Admont, Irimbert von
      Auszüge aus Cod. 16 und 17 und weitere Notizen zu den Admonter Annalen und den Cod. 16, 41, 400 (nach Uhlirz)
    • Annales Admontenses
      Abschrift des Cod. 501 von Uhlirz und Vergleich mit Pez
      Continuatio Admontensis 1140–1221
      Textkritische Notizen Uhlirz' aus Cod. 501 im Wattenbach'schen Druck und Abschrift Uhlirz' der Jahre 1222–1251 und 1425 aus Cod. 501

  • Deutsche Chroniken
    Verzeichnis der für die Serie in Betracht kommenden Stücke
<< A 14    [zur Übersicht]    A 16 >>