MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

MGH-Home MGH Institut MGH-Geschichte MGH Mitarbeiter MGH-Bibliothek MGH-Archiv dMGH Deutsches Archiv MGH Publikationen MGH Datenbanken MGH Impressum
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << B 113/1-16    [zur Übersicht]    B 113/18-72>>

MGH-Archiv B 113/17

Johann Wolfgang von Goethe: Briefe an die Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde

1819–1823
>>> Digitalisat anzeigen / PDF-Download

  1. Bl. 1-2 * Carlsbad, 1819 IX 8 * an Lambert Büchler (Abschrift), 1 S. auf Doppelblatt, 25x20. - Lit.: Schüddekopf S. 62. Originalausfertigung Frankfurt a. M., FDH/FGM. - Sig: 960/960a - Lit.: MA 13,2 S. 445.
  2. Bl. 3-4 * Weimar, 1819 X 5 * an Centraldirection (Abschrift mit Beglaubigung von Lambert Büchler), 3 S. auf Doppelblatt 27x25. Originalausfertigung Frankfurt a. M., FDH/FGM. - Sig: 960/960a. - Lit.: Schüddekopf S. 63 f.
  3. Bl. 5-6 * Weimar, 1820 [IV 1] [präs. 1820 IV 6] * mit Originalunterschrift an Lambert Büchler, 2 S. auf Doppelblatt, 24,5x19,5, Schreiber: Heinrich Ernst Weber (Burckhardt Nr. 31). Konzept Weimar, GSA. - Bestand: 29 Goethe Ausgegangene Briefe, Sig: 29/21, Bl. 69. - Lit.: Schüddekopf S. 65 f.
  4. Bl. 7-8 * [1820 IV 1] * Schema als Anlage zum Vorigen: 7r/v Heinrich der Loewe. 1129 geboren .-. 1218 stirbt K. Otto, 8v montiert:: Beschreibung und Nachzeichnung der Taufschale von Compter (Pergamentpapier, montiert), Druckvermerk Archiv Bd. III, S. 454 von Lambert Büchler, 3 S. auf hellgrünem Doppelblatt, 33,5x20, Wz.: Wappen * Schreiber: Friedrich Theodor David Kräuter (Burckhardt Nr. 25). - Lit.: Schüddekopf S. 65
  5. Bl. 9-10 * Jena, 1820 VI 14 [präs. 1820 VI 22] * an Lambert Büchler, von diesem veranlaßte Abschrift für Frh. v. Stein, 2 S. auf Doppelblatt, 32x21, Original: Bl 13-14.
  6. Bl. 11-12 * Jena, 1820 VI 14 [präs. 1820 VI 22] * mit Originalunterschrift an Centraldirection, 3 S. auf grünem Doppelblatt, 32x21, Wz.: "IGH Nr. 6" und Krone * Schreiber: Heinrich Ernst Weber (Burckhardt Nr. 31). Sonstige Überlieferung: Frankfurt a. M., FDH/FGM. - Sig: 13873. - Lit.: Schüddekopf S. 67-69
  7. Bl. 13-14 * Jena, 1820 VI 14 [präs. 1820 VI 22] * mit Originalunterschrift an Lambert Büchler, 1 S. auf grünem Doppelblatt, 32x21, Wz.: "IGH Nr. 6" und Krone * Schreiber: Heinrich Ernst Weber (Burckhardt Nr. 31). - Lit.: Schüddekopf S. 69; MA 13,2 S. 445-447 ("Nicht zuletzt durch seine sehr persönliche Nachschrift gehört dieses Schreiben zu den herausragenden Briefen des Jahres").
  8. 15-16 * Jena, 1820 VI 14 [präs. 1820 VI 22] * an Lambert Büchler, von diesem veranlaßte Abschrift für Frh. v. Stein, 4 S. auf Doppelblatt, 32x21,5, Original: Bl 11-12.
  9. Bl. 17-18 * Jena, 1820 VI 29 [präs. 1820 VII 6] * mit Originalunterschrift an Lambert Büchler, 4 S. auf Doppelblatt, 23x19,5, Wz.: "C & IHonig" * Schreiber: Christian Ernst Friedrich Weller (Burckhardt Nr. 38). Konzept: Weimar, GSA. - Bestand: 30 Goethe Akten, Sig: 30/289, Bl. 30. - Lit.: Schüddekopf, S. 73-75.
  10. Bl. 19-20 * Jena, 1820 VI 29 [präs. 1820 VII 6] * Wz.: "JWHATMAN", in der Falz Spuren einer Fadenheftung * Abschrift des Vorigen
  11. Bl. 21-22 * Jena, 1820 X 3 [präs. 1820 X 12] * mit Originalunterschrift an Lambert Büchler, 3 S. auf Doppelblatt, 25x21, Wz.: "JWHATMAN" * Schreiber: Christian Ernst Friedrich Weller (Burckhardt Nr. 38). Konzept: Weimar, GSA. - Bestand: 30 Goethe Akten, Sig: 30/289, Bl. 35. - Lit.: Schüddekopf, S. 78 f. ("abgesendet Jena 4. Oktbr 1820")
  12. Bl. 23-24 * Weimar, 1821 III 8 [präs. 1821 III 12] * Abschrift für Frh. v. Stein, 1 S. auf Doppelblatt, 25,5x21, , Wz.: "JWHATMAN" * Original: Bl. 25-26
  13. Bl. 25-26 * Weimar, 1821 III 8 [präs. 1821 III 12] * mit Originalunterschrift an Lambert Büchler, 2 S. auf Doppelblatt, 25,5x21, Wz.: "JWHATMAN" * Schreiber: Johann Christian Schuchardt (Burckhardt Nr. 49). Konzept: Weimar, GSA. - Bestand: 30 Goethe Akten, Sig: 30/289, Bl. 39. - Lit.: Schüddekopf, S. 80.
  14. Bl. 27-28 * Weimar, 1821 III 26 [präs. 1821 III 31] * mit Originalunterschrift an Lambert Büchler, 1 S. auf grünem Doppelblatt, 25x19, Wz.: Jagdszene* Schreiber: Johann Christian Schuchardt (Burckhardt Nr. 49). Konzept: Weimar, StA, Akten der Oberaufsicht, Kriegsverlust. - Lit.: MA 13,2 S. 448 f.
  15. Bl. 29-30 * Weimar, 1822 III 14 * Abschriftlicher Auszug von Schlossers Hand, 1 S. auf Doppelblatt. - Lit.: Schüddekopf, S. 81.
  16. Bl. 31-32 * Weimar, 1822 IV 25 * Abschriftlicher Auszug von Schlossers Hand, 1 S. auf Doppelblatt. - Lit.: Schüddekopf, S. 82 f.
  17. Bl. 33-34 * Weimar, 1822 IV 29 * Anlage zum Vorigen: Vergleichung . Ottonis Frisingensis Chronicon Libris VIII :ThUlb Jena, Ms. Bos. Q 6 mit dem Druck Basel 1569, 1 S. auf Doppelblatt, 34x21* Schreiber: Johann August Friedrich John * Literatur: Klein-Ilbeck/Ott, Jena S. 79-85
  18. Bl. 35 * Weimar, 1829 II 9 * an R. Schlosser, Abschriftlicher Auszug, 1 S. auf Einzelblatt von Schlossers Hand.
  19. Bl. 36 * Frankfurt, 1823 II 16 * vermutl. an R. Schlosser, Abschriftlicher Auszug, 1 S. auf Einzelblatt von Schlossers Hand mit dessen Unterschrift.

Literatur:

  • Burckhardt, Karl August Hugo: Zur Kenntnis der Goethe Handschriften. Nach den Quellen bearb. Mit Faksimiles Goethescher Hilfsarbeiter. Neudr. der Ausg. Wien 1887-1900. - Aalen 1992
  • Goethe, Johann Wolfgang v.: Die Jahre 1820 - 1826. 2 Bände, hg. v. Gisela Henckmann u. Irmela Schneider, München 1992 (Sämtliche Werke nach Epochen seines Schaffens - Münchner Ausgabe 13,1-2), S. 443-452
  • Schüddekopf, Carl : Goethe und die Gesellschaft für Ältere Deutsche Geschichtskunde, in: Goethe-Jahrbuch 21 (1900), S. 52-85 PDF-Version

Bearbeiter: Arno Mentzel-Reuters (2014)

<< B 113/1-16    [zur Übersicht]    B 113/18-72>>