MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << B 567    [zur Übersicht]    B 569 >>

MGH-Archiv B 568

Briefwechsel zu verschiedenen wissenschaftlichen Angelegenheiten

(besonders: Deutsches Archiv für Geschichte des Mittelalters) unter dem Vorsitzenden der Zentraldirektion, Paul Fridolin Kehr und den Präsidenten Wilhelm Engel, Edmund Ernst Stengel und Theodor Mayer bzw. deren Stellvertretern (auch: Redakteur/in des Deutschen Archivs): Ursula Brumm, Hedwig von Bülow, Heinrich Büttner, Carl Erdmann, Margarete Hermeking (Sekretärin), Karl Jordan, Hans-Eberhard Lohmann, Otto Meyer, Helmut Samse, Thea Vienken, Hans Weirich

434 Bl., Datierung 1934-44, nach Empfängern alphabethisch in sich grob rückwärts sortiert (Jo-Kü), Originale, Kopien, Abschriften und Durchschläge

  • Bl. 1-75: Karl Jordan: (1936-43)
    • Aufsätze für das Neue Archiv und die Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens (Romuald Bauerreiss);
    • Rezensionen;
    • Stipendium Karl Jordans;
    • Bezüge für Karl Jordan und Rolle Otto Meyers;
    • Situation im Institut nach Kriegsbeginn;
    • Miszelle;
    • Lehrstuhlvertretung in Jena;
    • keine Besprechung von Bernhard Schmeidler aus "persönlichen Rücksichten";
    • Festschrift für Karl Strecker [vgl. B 561-2];
    • Thea Vienken;
    • Vortragstätigkeit im Protektorat;
    • Register u.a. (Urkunden Heinrichs des Löwen);
    • Miszelle von Hans-Walter Klewitz für das Deutsche Archiv;
    • beigefügt:
      • Brief an Romuald Bauerreiss;
      • Brief an das Dekanat der Philosophischen Fakultät Halle: Druck der Habilitationsschrift Karl Jordans;
      • Brief an die Hahnsche Buchhandlung/Weidmannsche Verlagsbuchhandlung;
      • Brief des Bibliographischen Instituts: Die Große Weltgeschichte;
      • Aktenvermerk: Bezüge Karl Jordans aus Sondermitteln des Reichsinstituts;
      • handschriftliche Notizen;
      • Bescheinigung über Beschäftigung beim Reichsinstitut;
      • Rechnung und Quittung;

  • Bl. 76-77: Rudolf Jordan: Rezension von Jordans Dissertation; (1940)

  • Bl. 78, 81-83: Leo Just: (1941-43)
    • Rezensionen;
    • beigefügt: Brief an (Otto ?) Kolshorn: Arbeitsbescheinigung für Just ("zur französischen Landesgeschichte insbesondere Lothringens") ;

  • Bl. 79-80: Klaudius Jüssen: Rezensionen; (1941)

  • Bl. 84-85: Hellmut Kämpf: (1939-43)
    • Miszelle und Rezensionen;
    • Studie Hellmut Kämpfs (Geschichte des Westgrenze des Deutschen Reiches bis zur Französischen Revolution, 1943);

  • Bl. 86-91, 325: Gerhard Kallen: (1936-38)
    • Devisenbeschaffung (Photographien der "Concordancia catholica" von Nikolaus von Kues);
    • Publikationen;
    • Joseph Koch (s.u.);

  • Bl. 93-127: Paul Fridolin Kehr: (1934-43)
    • Neues Archiv;
    • Druckprobe von Joseph Juncker (Benedictus Levita-Ausgabe);
    • Ausgaben von Widukind und Gregor von Tours;
    • Adolf Hofmeister;
    • Bericht über Stand der Arbeiten; Karl August Eckhardt; Fritz Weigle; Karl Jordan;
    • Zuschuss für Korrespondenz Ferdinands I., Bd. 2 (Kaiser Wilhelm-Institut);
    • Aufsätze;
    • Situation nach Kriegsausbruch;
    • Konflikt zwischen Edmund Ernst Stengel und Paul Fridolin Kehr (Aufkündigung der Beziehungen);
    • 80. Geburtstag Paul Fridolin Kehrs;
    • Dietrich von Gladiss (DD H IV);
    • Theodor Schieffer;
    • beigefügt:
      • Brief an die Kaiser Wilhelm-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften: Gegenstände des Kaiser Wilhelm-Instituts für deutsche Geschichte im Reichsinstitut;
      • Inventare;
      • Betriebsordnung des Kaiser Wilhelm-Instituts;
      • Brief an die Kulturabteilung des Auswärtigen Amts: Telegramm für Paul Fridolin Kehr;
      • Telegramm mit Übersetzung;
      • Arbeitsbericht Paul Fridolin Kehrs;

  • Bl. 128-129: Erich Keyser: Deutsches Städtebuch; Deutsche Forschungsgemeinschaft; (1936-37)

  • Bl. 130: Kesting: Studie von Karl Jordan; (1940)

  • Bl. 131-132: Historisches Seminar Kiel: Materialien (Ludwig der Fromme); (1935)

  • Bl. 133-139: Walther Kienast: Deutsches Archiv; MGH-Bände; beigefügt: Brief an die Weidmannsche Buchhandlung; Rechnung; (1939-42)

  • Bl. 140-141: Emil Kimpen: Aufsatz für das Deutsche Archiv; (1939)

  • Bl. 142-150: Paul Kirn: (1936-41)
    • Anzeige des spätmittelalterlichen Schrifttums für das Deutsche Archiv (Verweis auf Hermann Heimpel);
    • geplantes Handbuch des deutschen Königsgutes;
    • MGH-Bände;
    • Kriegseinsatz der Geisteswissenschaften;
    • Horst Schlechte;

  • Bl. 151-152: Kistenbezirksgruppe Berlin-Brandenburg: Kistenbeschaffung zur Auslagerung der Bibliothek; (1943)

  • Bl. 153-167: Paul Kläui: Rezensionen; beigefügt: Karte von Marcel Beck; (1937-42)

  • Bl. 168-196, 201-207: Ernst Klebel: (1936-44)
    • Aufsatz für das Deutsche Archiv;
    • zu einer Rezension über Heinz Löwe (Imperiumsbegriff bei Alchwin);
    • Arbeitsauftrag (Entstehung des hohen Adels) und Kriegseinsatz der Geisteswissenschaften; österreichische Annalen;
    • Ausgabe der süddeutschen Annalen;
    • Materialien zum Schwabenspiegel für Hans Planitz (Anna Hedwig Benna);
    • beigefügt:
      • Verzeichnis der im Historischen Seminar Würzburg fehlenden MGH-Bände;
      • Brief an Ministerialdirektor Fischer: Umhabilitation Ernst Klebels nach München und Lehrauftrag;
      • Gutachten von Ernst Klebel zur Neuausgabe der österreichischen Annalen;

  • Bl. 197-200, 211-282: Hans-Walter Klewitz: (1936-43)
    • Korrekturen (Paul Fridolin Kehr);
    • Rezensionen;
    • Besprechungsteil des Deutschen Archivs;
    • Ablehnung einer Rezension über Leo Santifaller;
    • 70. Geburtstag von Karl Brandi;
    • Handschriften-Photokopien;
    • Aufsätze für das Deutsche Archiv;
    • Helmut Samse;
    • Editionsangebot (Ordines);
    • Annelies Ritter;
    • MGH-Bände;
    • beigefügt: Briefwechsel mit Irmgard Klewitz:
      • Handschriften-Photokopien aus dem Nachlass;
      • Tod von Hans-Walther Klewitz;
      • Aktennotiz;

  • Bl. 208-210: Hermann Kleinau: Mitarbeit beim Reichsinstitut; Editionsprojekt (Braunschweigisches Urkundenbuch); (1936-41)

  • Bl. 283-285: Friedrich Kleiner: Büste von Adolf Hitler; (1936)

  • Bl. 286-316: Friedrich von Klocke: Rezensionen; Miszellen für das Deutsche Archiv; beigefügt: Briefwechsel mit Franz Gescher; (1936-43)

  • Bl. 317: Rudolf Kloß: Rezensionsexemplar (Dissertation); (1941)

  • Bl. 318: Manfred von Knobelsdorff: wissenschaftliche Anfrage; (1937)

  • Bl. 319-320: Herbert Koch: Rezension seines Buchs; (1943)

  • Bl. 321-324, 326: Joseph Koch: Nikolaus von Kues; Edition; (1936)

  • Bl. 327-328: Erich Köhler: Rezension seines Buchs; beigefügt: Brief an den Verlag Hermann Böhlau; (1940)

  • Bl. 329: Kommandantur Stammlager 3 D, Gruppe Arbeitseinsatz: Antrag zur Bewilligung von Kriegsgefangenen; (1943)

  • Bl. 330: Kommando der 3. Kompanie, 2. Ausbildungs-Abteilung für Kriegsschiffneubauten: Arbeitsurlaub für Konrad Heilig; (1943)

  • Bl. 331-333: Erich König: Historia Welforum; (1936-37)

  • Bl. 334-337: König-Wilhelm-Stiftung für erwachsene Beamtentöchter (Provinzialkommission Berlin): Spendenaufruf; beigefügt: Spendenliste; Verwaltungsbericht; (1936)

  • Bl. 338-347: Historische Kommission für Hannover (Georg Schnath): Mitgliedschaft des Reichsinstituts und Niedersächsisches Jahrbuch; beigefügt: Brief des Historischen Vereins für Niedersachsen: Beitritt des Reichsinstituts; Mitgliedskarte; Satzungen; (1940)

  • Bl. 348: Historische Kommission für ost- und westpreußische Landesforschung: Hans-Joachim Schönborn; (1937)
  • Bl. 349, 351: Rudolf Kötzschke: (1943)
    • Arbeitsverhältnis zwischen der Sächsischen Kommission und Margarete Kühn;
    • Kriegsverluste Rudolf Kötzschkes;
    • Arbeitsbesprechung zur Reichsreform um 900 (Kriegseinsatz der Geisteswissenschaften?) und Walter Schlesinger;

  • Bl. 350, 352-363: Deutsche Kongress-Zentrale: (1936-38)
    • Archivreisen Paul Fridolin Kehrs (Italien);
    • Teilnahme von Karl Brandi an internationalen Besprechungen in Brüssel und Paris;
    • Archivreise von Karl Jordan (Österreich);
    • Claudius von Schwerin;
    • Jahrbuch der Kongresse;
    • Teilnahme von Paul Fridolin Kehr an einer Sitzung der Pius-Stiftung in Bern;

  • Bl. 364-366: Wilhelm Koppe: (1941-42)
    • Rezensionen;
    • beigefügt: Brief von Ilse Koppe;

  • Bl. 367: Milko Kos: Veröffentlichungen; (1936)

  • Bl. 368-370, 376-397, 399-401: Wilfried Krallert: (1936-43)
    • Rezensionen;
    • Aufsatz für das Archiv für Urkundenforschung;
    • Dienstreisen;
    • Vorarbeiten von Hans Hirsch (Diplome Friedrichs I.);
    • beigefügt:
      • Brief von G. Krallert: Bescheinigung für eine Archivreise (Frankreich);
      • Einziehung G. Krallerts;

  • Bl. 371-372: Karl Großmann: Österreichische Chronik; (1942)

  • Bl. 373: Dietrich Kralik: Studie von Kralik; (1942)

  • Bl. 374-375: Hermann Krah: Gesamtverzeichnis der MGH-Bände; (1943)

  • Bl. 398, 402: Edgar Krausen: Rezensionen; (1937-38)

  • Bl. 403-404: Max Krümpelmann: Mitarbeit beim Reichsinstitut; ,parteiamtliche' Aufgaben; (1941)

  • Bl. 405: Carl Krumbein; (1937)

  • Bl. 406-412: Hanns Krupicka: (1936-39)
    • Archivtagung in Karlsruhe;
    • Verein für Geschichte der Deutschen in Böhmen (75-Jahrfeier);
    • Wirken "für das neue Deutschland besonders im östlichen Ausland";
    • Rezensionen;

  • Bl. 413-414, 416-422, 430-31: Ulrich Kühne: (1941)
    • Anzeige des regionalen Schrifttums für das Deutsche Archiv (Berichterstatter für die Rheinprovinz);
    • Rezensionen;
    • Balduineum Kesselstatt;
    • Paul Egon Hübinger; (1936-39)

  • Bl. 415: Historisches Seminar Berlin: Bescheinigung für Margarete Kühn;

  • Bl. 423: Eberhard von Künßberg: Weistümer; (1937)

  • Bl. 424, 432-434: Kuhn: Rezensionen; (1940-41)

  • Bl. 425: Kjell Kumlien: Rezension; (1939)

  • Bl. 426-429: Erich Kuphal: Zeitschriften- und Büchertausch; (1937-39)

Bearbeiter: Nikola Becker (2013)

<< B 567    [zur Übersicht]    B 569 >>