MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << B 703    [zur Übersicht]    B 704/II >>

MGH-Archiv B 704/I

1944 – 1950

) Korrespondenz Pommersfelden – Berlin u. a.

) 2 Faszikel, chronologisch geordnet:

) Reg. Insp. a. D. Heinrich Förster (Finanzen, Eingaben, Erlasse)

) U. Brumm - M. Kühn sowie F. Bock - G. Opitz

) 1950: Auflösung von "Uraltkonten"

) Faszikel 3:

) "Römische Bibliothek"

"Bücher der Österreichischen Bibliothek"

DHI Rom: "Liste der Bücherkisten"

11. 3. 1944 Leo Bruhns: "Bericht über den Abtransport der deutschen wissenschaftlichen Bibliotheken aus Rom nach Deutschland im Dezember 1943 – März 1944", S. 2 fehlt [], vgl. auch Michael Schmitz: Die Bibliotheksabteilung der Bibliotheca Hertziana. Ihre Entwicklung von der Gründung bis heute (Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft 273, 2010), S. 86 (gleicher Bericht).

) 10.5.1944 Fr. Bock / G. Opitz: Aufzeichnung über den Abtransport der Arbeitsmaterialien des DHI in Rom.

21. 9. 1946 "Aktennotiz, den Abtransport der Bibliothek des DHI betreffend"

4. 2. 1944: "Verzeichnis der bei der Salinen-Verwaltung Bad Aussee vorübergehend eingelagerten Kisten mit Büchern"

Saline Bad Aussee: Versandanzeige über (Bücher-)Kisten nach Pommersfelden:

6. 4. 1944: 161 Kisten

21. 4. 1944: 159 Kisten

30. 5. 1944: 170 Kisten

31. 8. 1944: 55 Kisten

) Korrespondenz (vor allem zum DHI Rom):

) F. Bock - B. Heupel - R. von Heckel - G. Lang - H. Reiter - Saline Bad Aussee - P. E. Schramm wg. Räumung der Bibliotheken - F. Weigle

<< B 703    [zur Übersicht]    B 704/II >>