MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << B 707    [zur Übersicht]    B 709 >>

MGH-Archiv B 708

"Umzug" von Pommersfelden nach München

Armeemuseum (Residenz) als möglicher Sitz

16. 10. 1946 Kultusministerium: treuhänderische Verwaltung, MGH sollen "ein von der Verwaltungsstelle Berlin unabhängiges bayer. Landesinstitut" und an eine bayer. Universität verlegt werden

20. 7. 1949 Kultusministerium: Unterbringung der MGH im Haus Arcisstr. 12 am

13. 7. 1949 "grundsätzlich genehmigt"

<< B 707    [zur Übersicht]    B 709 >>