MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv und Bibliothek

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << Hs B 5    [zur Übersicht]    Hs B 7>>

MGH-Bibliothek, Hs B 6

Samuel Engel: Brief an Friedrich Nicolai

Papier * 2 geheftete Bögen, 5 Bll. von 6 * Bern (?), nicht vor 1773

Leichter Wasserschaden am oberen Rand. Erstes Blatt ohne Textverlust abgeschnitten. Alte Seitenzählung 1-8. Auf S. [10] im unteren rechten Viertel Notiz von Nicolai: Sam. Engels Brief und Schriften, auf S. 1 Kann hinter Ebulo eingebunden werden 4to. Brief lag gefaltet und lose bei dem Druck: Petri d'Ebulo Carmen de Motibus Siculis (...) nunc primum e Codice Bibliothecæ Bernensis erutum (...) cum figuris edidit Samuel Engel, Basileae : Thurnisius 1746, mit Exlibris von Friedrich Nicolai, später im Besitz von Ludwig Traube (MGH-Bibliothek F 28500).

Samuel Engel (1702-1784) versichert Friedrich Nicolai (1733-1811) seiner Freundschaft und berichtet unter Einbeziehung autobiographischer Details über die Vorgeschichte und die Entstehung seiner Edition des Petrus de Ebulo; Jahreszahlen im Text 1769 (S. 6), 1773 (S. 7). Gegen den Schluß mehrfach Bezugnahme auf Claude-Jacques Herbert: Essai Sur La Police Générale Des Grains, sur leurs Prix & sur les Effets de L'Agriculture, Berlin 1755 [Digitalisat des Drucks].

Bearbeiter: Arno Mentzel-Reuters

<< Hs B 5    [zur Übersicht]    Hs B 7>>