MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << K 38    [zur Übersicht]    K 40 >>

MGH-Archiv K 39

Nachlaß K. A. Eckhardt

127) Langform nach der Wolfenbütteler Handschrift Aug. 1.6. 2. (vgl. Nr. 104), der Handschrift des Münchener Stadtarchivs und des Wörther Fragments des Hochstifts Regensburg I: Königebuch. Veröff. von K.A. Eckhardt. [Dieses für eine neue, nicht realisierte Reihe "Codices iuris germanici" vorgesehene Werk (Entwurf 1959/60) mit Geleitwort, Einleitung und Text ist in dieser Form nicht erschienen, vgl. aber Studia 5]

128) Ausarbeitungen zu Schwabenspiegel/Deutschenspiegel,

Korrespondenzen dazu usw. 1923/25 ff.

129) Titelkonkordanz zu verschiedenen Schwabenspiegel-Handschriften und

-Drucken, dazu auch Deutschenspiegel

130) Lateinischer Schwabenspiegel, Xerokopien zweier Handschriften:

Bayer. Staatsbibliothek München, Cod. lat. 8882, Bl. 213–253

(Homeyer³ Nr. 851) [in Mikrofilmdatenbank erfasst]

Bayer. Staatsbibliothek München, Cod. lat. 8153, Bl. 82–150

(Homeyer³ Nr. 849) [in Mikrofilmdatenbank erfasst],

dazu (teilweise) maschinenschriftliche Abschrift

Sonstiges

131) Stadtrechtsbuch des Ruprecht von Freising,

Fotografie der Hs. im Stadtarchiv München (Homeyer³ Nr. 867)

132) Dithmarscher Landrecht, Kopien, Abschriften, Notizen

Frankenspiegel

133) Frankenspiegel I, Kollationierungen von Wilhelm Mahmens (überprüft von K. A. Eckhardt) für zahlreiche Handschriften

(140 Hefte im Oktavformat; 1 Karton)

(ein Teil der Hefte in K 40)

<< K 38    [zur Übersicht]    K 40 >>