MGH-Logo
Monumenta Germaniae Historica

Archiv

  
   Sie sind hier: Home > Archiv > Bestände Impressum   Kontakt    Suche im Findbuch 
  << K 195/18    [zur Übersicht]    K 195/20 >>

MGH-Archiv K 195/19

Nachlaß Bernhard Bischoff

Supplement Handschriftenarchiv

2. Historiae des Sallust

Manuskript und Korrekturfahnen ,Das Wiener Fragment der ,Historiae des Sallust (P. Vindob. L 117)', Brief der Leiterin der Papyrussammlung der ÖNB Helene Loebenstein mit Verbesserungshinweisen (30.5.1979) u.a. Korrespondenz (1978-1980)

3. Abschriften von Frobenius Forster

Fotokopien der Abschrift zweier nicht mehr erhaltener Codices durch Frobenius Forster, namentlich aus dem Codex mit den Werken Alkuins und anderer aus St. Paul in Regensburg verlorenen Salzburger liber traditionum (Edition aller unbekannten Teile bei Bischoff, Salzburger Formelbücher und Briefe aus Tassilonischer und Karolingischer Zeit, in: Sitzungsberichte der Bayer. Akad., phil.-hist. Kl. 1973, H. 4, S. 3-84)

4. Codex Valerianus

Manuskript Vladislav Popovics über den Codex Valerianus, München, BSB, Clm. 6224 und Brief Popovics an BB (18.4.1968)

5. Planctus Evae

Handschriftenkollation Ms. Wien 1063 (theol. 421), Heinrich v. Augsburg, ,Planctus Evae' (cf. M. Colker, in: Traditio 12, S. 152)

6. Historia Passionis Domini

Entdeckung von Zitaten aus dem judenchristlichen Nazaräer/Hebräerevangelium in einer Handschrift der ,Historia Passionis Domini' (Deutschland 14./15. Jh.), fol. 8-71; Fotokopien (nur Auszüge) der ,theologischen Sammelhandschrift' (fol. 34v-36r, 54v-55r, 69v-70r); Handschrift im Antiquariat Rosenthal, später scheinbar in Privatbesitz Bischoffs; bei Nennung oder Zitatangaben stets Hinweis auf briefliche Mitteilung durch Bischoff; Korrespondenz mehrerer Jahrzehnte (April/Mail 1956 mit Edgar Schneemelcher; April/Mai 1961 mit Kurt Aland; Winter 1971/72 mit Luigi Cirillo; Februar/März 1980 mit David Flusser (Jerusalem) und Friedrich Lotter (Göttingen); März/April 1985 mit A.F.J. Klijn (Groningen)); Literatur: Edgar Hennecke (+), Neutestamentliche Apokryphen in deutscher Übersetzung, hg. v. Wilhelm Schneemelcher, Bd. 1 Evangelien, Tübingen 41968, S. 89 u. 99-100; Kurt Aland, Synopsis quattuor evangeliorum, Stuttgart 1985, S. 585.

7. Handschriftenbeschreibungen

von Bernhard Bischoff angefertigte Handschriftenbeschreibungen für Antiquare (2 Mappen)

8. Griechisches Elementargrammatik (Cod. San. 902)

Brief von Johannes Duft an Bischoff, 1951 VI 6 mit Anlagen; griechische Wortlisten, Hinweise auf die vetus latina. Negtivbilder Cod. Sangall. 902, S. 61-68.

 

Bearbeiter: Kilian Baur/Birgit Rommel, 2014-2015

<< K 195/18    [zur Übersicht]    K 195/20 >>